Aktuelles

Herzliche Gratulation Karin Hardmeier zum Förderpreis "Lebensgestaltung im Alter" 2021

Karin Hardmeier, Co-Teamleiterin der Fachstelle Demenz der Spitex Höfe erhielt für ihre MAS-Abschlussarbeit zum Thema Demenz und Lebensgestaltung den ersten Preis der Senevita Stiftung.

Sie untersuchte, wie Spitexorganisationen mit demenzspezialisierten Teams besser auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz eingehen können. 

Das ganze Spitex Höfe Team gratuliert ihr herzlich zu diesem grossartigen Erfolg. Wir freuen uns, Sie in unserem Team zu haben! 

 

Herzlich Willkommen Nele Sägesser, FaGe Lernende 1. LJ

Wir freuen uns auf 3 spannende und lehrreiche Jahre mit Nele und wünschen ihr einen guten Start und viel Freude. 

 

Zu Hause trainieren - Fit von Kopf bis Fuss

Bleiben Sie in der Balance: Im Alter nehmen Muskelmasse und Gleichgewichtsfähigkeit ab, die Gefahr für Stürze nimmt zu. Mit körperlichem und mentalem Training wirken Sie dem entgegen. Übungsprogrammen unterstützen Sie! 

Die obligatorische Krankenversicherung kurz erklärt

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat Ende letzten Jahres einen Ratgeber herausgegeben, der sich primär an Versicherte wendet. Unter dem Titel "Sie fragen - wir antworten" beantwortet das BAG die am häufigsten gestellten Fragen zur obligatorischen Krankenpflegeversicherung. Das Büchlein vermittelt einen allgemeinen Überblick über die gesetzlichen Vorschriften (Stand: 1.1.2020). Zusätzlich wird aufgezeigt, was zu tun ist, wenn man mit einem Entscheid des Krankenversicherers nicht einverstanden ist.

Mundhygiene im Alter

Mundgesundheit im Alter spielt eine wichtige Rolle für den allgemeinen Gesundheitszustand. Aus diesem Grund hat der Fachverband Langzeit Schweiz zusammen mit dem Berufsverband der Dentalhygienikerinnen ein Positionspapier publiziert. Das Dokument bietet wertvolle praktische Empfehlungen, mit denen die Mundgesundheit im Alter gefördert werden kann.